1340 - Standard A-Partie - beendet !

Partie beendet am 16.06.2016, Draw zwischen GB/ÖU/R
Spielleitung: Matthias Weber
 

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- NoPress -
[ << ] [ < ] - [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]

 

- Die aktuelle Lage in Europa im - (Klick für Spielzüge)
  
19 | Servus meine Freunde der Diplomatie.

Es war ein viel zu kurzer Kampf, ein zu kurzer Krieg. Die Schweiz hat sich noch nicht mal unter der Bettdecke rumgedreht, da sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

Die Siegermächte:
KuK Stephan I., Zar Sven II. und King Patrick III. haben sich also im geteilten Deutschland (muahaha) getroffen und die neuen Grenzen festgelegt.

An diese neue Weltordnung muss man sich jetzt erstmal gewöhnen. Letztlich ging es aber nur um neue Urlaubsgebiete, da ist man sich in der Schweizer Botschaft sicher.
England wird es zukünftig im ehemaligen Portugal nicht zu warm aber doch schön haben. Steilküsten -die Briten stehen drauf.
Österreich war es leid, von den Italienern über den Tisch gezogen zu werden, also fährt man jetzt nach "Neu-Sissi-Land" und wer es exotisch mag, auch nach StephanSpanien.
Die Russen, seit je her eher pragmatisch jagen in den Wäldern Norwegens und Schweden Rentiere und Schweden und Norweger und vom Stammgurlaubsgebiet an der Krim, kann man jetzt auch weiter in den russischen Süden nach Smyrna fahren. Hauptsache billig.

Kurzzum Jungs:
Es haben alle dem Draw-Antrag zugestimmt. Das Spiel endet somit unentschieden.

Danke an die Mitspieler die nicht erfolgreich waren, danke an euch Sieger und herzlichen Glückwunsch. Es war einfach und locker die Partie zu leiten und hat Spaß gemacht.

Die meisten von euch sehe ich sicher bald wieder, bis neulich also!

Schöne Grüße
Matthes

16.06.2016, 10:10 Uhr, Verfasser: Schweiz



18 | H1906Servus Jungs,

kleiner Error meinerseits. Den vorherigen Post bitte ich dann auch zu ignorieren. Frankreich ist raus, danke fürs mitspielen Christoph und damit haben wir noch drei Nationen, die sich gegenseitig die Krone Europas aufsetzen können, oder eben auch nicht.

Ernsthaft Jungs, ihr könntet euch doch noch nicht mal auf ein Nationalgetränk einigen. Kaffee aus Wien, Tee aus England, Vodka aus Russland?
Wie langweilig wird denn bitte die Fussball EM?

Also Auswertung korrigiert und ich vermute jetzt mal, dass ich den nächsten ZAT nicht mehr brauche.

Meldet euch.
Schöne Grüße
Matthes

15.06.2016, 14:38 Uhr



17 | H1906Servus Kameraden,

Ist es wirklich nötig, das leid des einen noch verbliebenden Franzosen unnötig zu verlängern? Aufgrund einer Geschäftsreise (Frankreich wird am Südwestzipfel Europas eine Bude eröffnen "letzes Croissant vor Amerika"), kamen die Züge was verspätetet, ist kein Ding. Passiert nun mal.
[TANTE EDITH SAGT]: Fehler in der Auswertung - das leiden wurde nicht verlängert, alles ok!

Ich empfehle generell die Abgabe von Sicherheitszügen, dann kann sowas nicht passieren.

Derweil: SNW siehe Hausregeln.

ZAT Verkürzung wurde beantragt und ich denke das kann ich auch mal so genehmigen.

Es tut sich ja leider nichts mehr am Brett, sonst würde mich auch noch nen toller Kommentar einfallen. So werde ich weiter darüber ergötzen, dass die Holländer nicht bei der EM dabei sind, Portugal nur 1:1 gegen Island gespielt hat und mir dabei die Eier neu sortieren.

Jungs, ich freu mich auf den 18.06. hoffentlich ohne Überraschungen.

mfg
Matthes

15.06.2016, 10:23 Uhr



16 | F1906Kinders, da habt ihr mich mit der ganzen ZAT Verschieberei aber ganz schön durcheinander gebracht. Am Sonntag wollte ich auswerten und hatte teilweise keine Züge. Da wollte ich schon mit der NMR Peitsche um mich schlagen und hab zum Glück noch mal aufs Datum geguckt.

Heute gucke ich wieder rein und UPS - jetzt bin ich zu spät. Mein Fehler. Ich gebe mir nen symbolischen NMR, da es schon das zweite Mal ist, gebe ich mir ne dunkelorange Karte, sonst wäre ich ja raus. ;)

So - zum Spiel:
Immer auf die Kleinen scheint das Prinzip zu sein. Frankreich besinnt sich wieder mal auf alte Traditionen und bleibt in Spanien. Diese Tapas sind aber auch lecker.
Das findet auch der Brite und fährt nach Spanien. Was daraus wird, sehen wir ja in Modern Diplomacy - da kriegt er nur Gibraltar. Mal sehen wie das hier wird.

Ansonsten? Bewegt sich nicht viel.
Russland bewegt EINE Einheit erfolgreich und gibt sich ansonsten mit Österreich in Galizien die Klinke in die Hand. Alle grüßen freundlich und fahren wieder nach Hause.

Österreich bewegt DREI Einheiten und schippert ein wenig durch die Gegend.

Liebes Frankreich:
Ich will ja nicht schwarz malen, aber es scheint, als müssten deine Soldaten doch in der Algarve in den Atlantik springe. Gönn ihnen noch ne letzte Bratwurst in Sargres (keine Ahnung ob man den Ort so schreibt, aber ich war da und hab da eine gegessen. Schmeckt lecker!)

Ich wünsche euch tolle Verhandlungen.
Bis nächsten ZAT.

07.06.2016, 16:18 Uhr



15 | H1905Servus Jungs,

scheiße bin ich pünktlich und wisst ihr woran das liegt? Genau, Urlaub zu Ende. Morgen fliege ich nach D und meine Schwiegermutter ist schon wieder weg. Ich hab nen Bier, lecker Chilli Lime Maiskörner (geröstet) und die Füße hochgelegt.
Mein kleiner Kacker ist im Bett und Mama macht die Wäsche.

Und dann kümmere ich mich noch um euch und dann kommt CL-Finale... Wie soll ich sagen? Es ist der Himmel auf Erden.

Überhaupt Fußball. Bald ist EM.
Wir haben ja hier schon gut Fortschritte erzielt. Türkei ist ja schon lange rausgeflogen, jetzt auch noch Deutschland und Italien in den Spielen gegen England und Österreich.
Das Freundschaftsspiel Frankreich-Russland fand in der Schweiz statt. Ausgang: 0:0. *gähn*

Aber auch mal was positives... Frankreich bewegt sich wieder! Weg aus der iberischen Provinz REIN ins Mittelmeer... oder auch nicht. Deswegen können auch die Portugiesen nicht raus... und von der Klippe an der Algarve wollen sie auch nicht springen.

Stellt sich für mich jetzt die spannende Frage: Wie geht es weiter?
Russland betreibt ein wenig Grenzsicherung. Der Bosperus ist auch viel besser mit einer fetten Flotte verstopft zu verteidigen. Österreich hat jetzt Marseilles und Tunis eingenommen. Was gibts denn jetzt? Marseiller Sachertorte mit Fischgeschmack, oder Tuniser Sachertorte mit Datteln?
Wie auch immer, Hauptsache Sissi ist glücklich. ;)

Liebes England: Wohin geht deine Reise jetzt? Du bist das Zünglein an der Waage! Du kannst dich entscheiden. Pro Russland, Pro Österreich. Lustig fände ich ja ein stures Pro-England und du holst das Solo.

Bedanken möchte ich bei Italien und Deutschland fürs mitspielen. Nicht traurig sein, das nächste Solo kommt bestimmt! Kopf hoch Jungs! Wir sehen uns.

Schöne Grüße
Matthes

28.05.2016, 20:34 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1340:    

[ << ] [ < ] - [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum