1361 - Standard A - beendet !

Partie beendet am 5.6.2018, 3er Draw E/T/OR
Spielleitung: Steffen Naß
 

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- BlackPress -
[ << ] [ < ] - [ 78-74 ] [ 73-69 ] [ 68-64 ] [ 63-59 ] [ 58-54 ] [ 53-49 ] [ 48-44 ] [ 43-39 ] [ 38-34 ] [ 33-29 ] [ 28-24 ] [ 23-19 ] [ 18-14 ] [ 13-9 ] [ 8-4 ] [ 3-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

  
18 | ZAT MELDUNG+++ +++ +++ EMAIL SERVER GEHACKT! +++ OPFER ÖSTERREICH +++ SPUREN FÜHREN NACH MOSKAU +++ WIEN WEIST 23 DIPLOMATEN AUS +++ 23 IST GEHEIMCODE AN ITALIEN UND DEUTSCHLAND +++ STOP +++ +++ +++

22.01.2018, 20:29 Uhr
Artikel schreiben



17 | SL-InfoMoin,

das Spiel geht unverändert weiter mit dem geplanten ZAT.

Grüße,
Steffen

21.01.2018, 05:02 Uhr



16 | F1901Österreich erklärt die Republik

...und legt dem Kaiser und Träger der Krone die Ausreise nahe.

Der Kaiser kommt dem Wunsch der Republik und des Parlaments augenscheinlich nach, aber verweigert die Abdankung. Dies wird durch das Parlament nicht akzeptiert und dem Kaiser wurde die Landesverweisung auf Lebenszeit ausgesprochen.

Gez. Das Parlament / Republik Österreich


Es wird gemunkelt, dass der Kaiser sich bereits in der Schweiz aufhalten könnte, dies erklärt auch den äußerst merkwürdigen Eröffnungszug nach Tirol. Es ging niemals um kriegerische Handlungen gegen Italien oder das Deutsche Reich, der Kaiser war lediglich zu Feige auf eigene Faust ins Exil zu reisen und nutzte noch seine letzten verbliebenen Einheiten zum Geleit. Anders lässt sich dieser irrsinnige Zuge nicht erklären.

Dies wurde jedoch durch den äußerst weisen italienischen Duce durchschaut und heimtückisch unterbunden. Hat der Kaiser es dennoch bis in die Schweiz geschafft oder ist er noch in Österreich?

Russland und das Osmanische Reich werden ein Auge darauf werfen, was in Österreich passiert. Sollte sich der Kaiser noch immer in Österreich befinden, werden Russland und das Osmanische Reich dem italienischen Duce und dem österreichischen Volk bis zu dessen Befreiung zur Seite stehen.

20.01.2018, 23:07 Uhr



15 | F1901Die Tage des Kaiser Franz-Wilhelm sind gezählt.

Ich tippe, er verlässt H1902 das Brett mangels Einheiten, es sei denn er verlässt das Spiel vorher freiwillig.

Was glaubt ihr, wie lange er es noch durchhält??

20.01.2018, 22:03 Uhr



14 | H901====================================================
LOGIK SPIELEREI BIS ZUM ZAT
===================================================

D: Du spielst Diplomacy
P: Du bist ein Psychopath

Gilt D =>P

Nein - denn sonst würden alle Spieler bei Ludomaniac Psychopathen sein.
Es ist sogar so, dass die Eigenschaft D noch nicht einmal notwendig ist für die Eigenschaft P, denn sonst würde Ludomaniac einen ähnlichen Ansturm haben wie die Bitcoinbörsen in den letzten Wochen. Alle Psychopathen würden bei Ludomaniac mitmischen wollen.
Das ist glücklicherweise nicht der Fall.

Welcher Zusammenhang besteht dann zwischen D und P.
Keiner!
Insbesondere läßt sich das offenbar psychopathische Verhalten der realen politischen Eliten in Europa und der Welt nicht auf eine Konfliktsimulation wie hier bei Diplomacy übertragen.
Hier wird niemanden wehgetan, hier werden keine Menschen totgebombt, um sie von Tyranneien zu befreien und wir lassen uns als Massenmörder auch nicht als Menschenfreunde für Frieden und Wohlstand feiern. Nein, wir spielen hier nur an einem Brett mit Ländern, die ebenso auch numerierte Farbfelder sein könnten mit Blümchenmüster, über die wir Gießkannen und Sandschaufeln ziehen, damit das jeweilige Feld uns gehört, um es zu verschönern.

Aber natürlich haben Menschen mit der Eigenschaft D einen Sinn für und Freude am Gewinnen (große und kleine Siege) und damit geht einher eine Enttäuschung für den Fall einer Niederlage - eine ganz normale menschliche Eigenschaft.

Alles in allem besteht allen Anlass dafür, dass wir jedes Spiel hier so spielen wie es gedacht ist. Hart in der Sache und auf dem Bett, gelassen und fair sonst.

Saluti di Roma

19.01.2018, 22:13 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1361:    

[ << ] [ < ] - [ 78-74 ] [ 73-69 ] [ 68-64 ] [ 63-59 ] [ 58-54 ] [ 53-49 ] [ 48-44 ] [ 43-39 ] [ 38-34 ] [ 33-29 ] [ 28-24 ] [ 23-19 ] [ 18-14 ] [ 13-9 ] [ 8-4 ] [ 3-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum