1365 - Standard C-Partie

Nächster ZAT F1910:Donnerstag, den 28.02.2019, 21:00 Uhr
vorausichtlich folgender ZAT:Donnerstag, den 07.03.2019, 21:00 Uhr
Spielleitung: Frank Windau
 
verhindert:

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- GreyPress -
[ << ] [ < ] - [ 65-61 ] [ 60-56 ] [ 55-51 ] [ 50-46 ] [ 45-41 ] [ 40-36 ] [ 35-31 ] [ 30-26 ] [ 25-21 ] [ 20-16 ] [ 15-11 ] [ 10-6 ] [ 5-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

  
15 | H1903Alle Friedensverhandlungen während des gut 1 1/2 wöchigen Waffenstillstands schienen zum Scheitern verurteilt - sämtliche Truppen wurden zurück in ihre Gefechtsstände berufen. Heimaturlaub wurde gestrichen.

Nur die Truppen einer Nation sind nicht zum Kampf erschienen.

Mit anderen Worten:
Ein Spieler hat keine Züge abgegeben. Die Nachfrist läuft bis Sonntag!

vg
Frank

12.10.2018, 00:27 Uhr, Verfasser: Schweiz
Artikel schreiben



14 | Der Bund, gegründet 1850 in Bern, plant, seine Tageszeitung europaweit zu publizieren. Kopfzerbrechen bereitet jedoch, in welcher Sprache die jeweiligen nationalen Ausgaben erscheinen sollen. "Wir können gar nicht so schnell umstellen, wie die Landessprache wechselt, oder!", sagte der amtierende Chefredakteur Michael Bühler. "Das ist ja auch ein Kaderproblem. Beispiel England. Der englische Markt ist für uns interessant. Noch ist Königin Laura die Herrscherin, mit der wir wegen der Besetzung durch gleich zwei Ländern ein Interview auf ihrem Landsitz in Schottland arrangiert haben. Besonders interessiert uns die Frage: Wer wird England beherrschen? Die Deutschen, was für uns die beste Lösung wäre. Oder werden die Franzosen ein Umlernen erzwingen? - Oder Schauen Sie nach München. München könnte französischsprachig werden, was aber von den Österreichern abhängt. Verwirrend! In Budapest setzen wir klar auf eine italienische Ausgabe. Das hat sich schon in Wien bewährt! Und wie sollen wir in Constantinopel publizieren? Erneut eine Ausgabe in türkisch? Berlin droht russisch zu werden. Schrecklich! Da haben wir gar keine sprachkundigen. In Holland und Belgien halten wir beide Sprachversionen parat. Da wechseln die Sitten so schnell wie die Speisekarten. Hauptsache unsere Abonnenten bleiben uns treu. Für die Ausgabe in Rom haben wir eine Zeitung auf französisch parat - doch das sind Zukunftspläne. Vermutlich erst 1905 wird das für uns aktuell, wenn König Joshua..."

Pressestelle des Bundes, Bern

30.09.2018, 15:05 Uhr



13 | 1903FHallo Diplomaten,

endlich ein neuer Spielzug online!

Viele Abgaben wurden nochmal geändert. Brachte der neue Zar auch neuen Wind?

Weiter geht es am 11.10.. Der Duce befindet sich im Urlaub.

22.09.2018, 22:23 Uhr, Verfasser: Schweiz



12 | Liebes Orakel,
hier meine erste Frage: Italien und Frankreich haben je 4 Armeen. Wo bitte sollen die zum Einsatz kommen?NIcht, dass wir uns aengstigen. Aber ob wir uns schon bald verteidigen muessen, waere schon interessant. Bitte schnell antworten.

Zar Christian

22.09.2018, 20:54 Uhr, Verfasser: Russisches Reich



11 | Astrologie-Kurse!
Möchtet Ihr wissen, wie das Schicksal Euch widerfahren wird? Ist Ruhr ein Zwischenziel, und wenn ja von wem? Ahnt Ihr, was die KuK-Truppen in Böhmen für Anweisungen haben? Wollt Ihr den Marschbefehl an die Venedig-Armee erfahren?
Ihr könnt hier eine anonyme Frage stellen, und wir werden sie beantworten! Aber jeder nur einmal!
Traut Euch!

Orakel von Delphi

22.09.2018, 20:32 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1365:    

[ << ] [ < ] - [ 65-61 ] [ 60-56 ] [ 55-51 ] [ 50-46 ] [ 45-41 ] [ 40-36 ] [ 35-31 ] [ 30-26 ] [ 25-21 ] [ 20-16 ] [ 15-11 ] [ 10-6 ] [ 5-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum