1367 - Standard B

Nächster ZAT H1909:Donnerstag, den 28.02.2019, 18:00 Uhr
vorausichtlich folgender ZAT:Sonnabend, den 23.03.2019, 18:00 Uhr
Spielleitung: Matthias Weber
 
verhindert:

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- WhitePress -
[ << ] [ < ] - [ 62-58 ] [ 57-53 ] [ 52-48 ] [ 47-43 ] [ 42-38 ] [ 37-33 ] [ 32-28 ] [ 27-23 ] [ 22-18 ] [ 17-13 ] [ 12-8 ] [ 7-3 ] [ 2-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

 

- Die aktuelle Lage in Europa im Frühjahr 1909 - (Klick für Spielzüge)
  
62 | F1909So - Chaos beendet. Weiter nächste Woche. Wie die Auswertung vermuten lässt haben nicht alle positiv abgestimmt, oder nicht an der Wahl teilgenommen.

Entsprechend ist der Draw-Antrag nicht angenommen worden. Es geht also weiter diese Woche, bis nächste Woche.

Russland bedroht mal locker drei deutsche VZ direkt. Da bin ich gespannt wie man aus der Nummer rauskommen will.

In dem Sinne - bis 28.02.

Schöne Grüße
Matthes

21.02.2019, 19:05 Uhr
Artikel schreiben



61 | St. PetersburgRussland stimmt dem Frieden zu. Der Zar hofft, der deutsche Kaiser liebt sein Volk so sehr wie er weise ist. Russland wird keine Agression gegen seine Truppen dulden. Sollte der Friedensantrag abgelehnt werden, werden alle deutsche Truppen vernichtet, das Volk geschont.

Das deutsche Volk wird in einem freien Referendum abstimmen können, wie sie es leben möchte.
In Russland wird auch eine neue Zeit eingeläutet. Die Macht wird den einzelnen Kommunen übergeben, sobald der Frieden geschaffen ist. Der freie Markt und freie russische Bürger werden das recht freie Amerika wie eine Karikatur von Freiheit erscheinen lassen.

Dem Sultan sei gedankt für seine bisherige Treue.

Beste Zarengrüße

21.02.2019, 15:41 Uhr, Verfasser: Russisches Reich



60 | H1908Servus zusammen,

da ist die Auswertung. Die Züge habe ich noch in der Kulanzzeit bekommen, deswegen kein NMR.

Dank an King Richard fürs mitspielen. London ist nun entgültig gefallen.

Bis nächste Woche.

Schöne Grüße
Matthes

15.02.2019, 07:17 Uhr



59 | Servus,

mir fehlen Züge von einem Spieler. Die Auswertung verzögert sich also bis mind. morgen früh. Ich hoffe ich kriege die Züge schnell, der Spieler ist informiert.

Schöne Grüße
Matthes

14.02.2019, 20:35 Uhr, Verfasser: Schweiz



58 | F1908Servus,

also wenn in der Spielphase alle Züge sauber durchgehen und nur um Berlin/Kiel ein wenig Streit entbrennt - dann versprüht das den Charme von Einigkeit.

Nächster ZAT ist Valentinstag. Da erwarte ich natürlich von euch Karten, Blumen und Pralinen.

NMR an Frankreich - euch viel Spaß bei den weiteren Verhandlungen.

Schöne Grüße
Matthes

08.02.2019, 14:04 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1367:    

[ << ] [ < ] - [ 62-58 ] [ 57-53 ] [ 52-48 ] [ 47-43 ] [ 42-38 ] [ 37-33 ] [ 32-28 ] [ 27-23 ] [ 22-18 ] [ 17-13 ] [ 12-8 ] [ 7-3 ] [ 2-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum