1368 - Standard A

Nächster ZAT H1905:Donnerstag, den 25.04.2019, 21:00 Uhr
vorausichtlich folgender ZAT:Donnerstag, den 02.05.2019, 21:00 Uhr
Spielleitung: Steffen Naß
 
verhindert:

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- BlackPress -
[ << ] [ < ] - [ 29-25 ] [ 24-20 ] [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

  
14 | H1901Moin,

extrem interessante erste Herbst-Auswertung, finde ich zumindest ...

weiter in einer Woche.

Grüße

01.02.2019, 23:14 Uhr
Artikel schreiben



13 | F1901***Leichtsinniger Admiral ins Exil geschickt***

Konstantinopel - Der 27 Jahre alte Admiral Mohammed wurde ins Exil gejagt, nachdem er lieber Honig aus Konstantinopel holte, anstatt die Sicherheit im schwarzen Meer zu gewährleisten. "So ein Unglück darf sich nicht wiederholen" , ließ der Sultan verlauten.

*** Bald Pizza in Tunis? ***

Tunis - Wie afrikanische Fischer berichten, lag im Morgengrauen der Duft von frischer Pizza Funghi in der Luft. In der Tat wurde die italienische Kriegsmarine im ionischen Meer gesichtet. "Man spiele mit dem Gedanken die Hungersnot in Nordafrika zu lindern" , so der noble italienische Koch des Kreuzfahrtschiffes.

*** Belgier rätseln über Landessprache***

In Brüssel fragt man sich, welches Schulfach die Kinder nun lernen sollen. Englisch, französisch oder doch Deutsch? " Diese Ungewissheit quält uns. Wir wollen wissen, was unsere Kinder lernen sollen!" , sprach ein aufgebrachter Bäcker.

*** Unwetter in der Nordsee ***

Trotz heftigsten Unwetter, fuhr die englische Marine auf die hohe See. "Außer der üblichen Seekrankheit sei nichts passiert." meinte ein Seemann an Bord. In Norwegen freue man sich bereits auf die englischen Besatzer: "Tea-time ist doch schön, vor allem im trostlosen Winter!" sprach der Michel Lindgren, Bauer.

*** Augenrollen auf iberischer Halbinsel ***

" Frankreich ist ein stolzes Land und meint es sei über Spanien und Portugal. Daher hoffen wir auf italienische Befreier. " , rief Alberto Gonzales in Madrid auf den Marktplatz. Dennoch werde man die französischen Besatzer "dulden", da man lieber Siesta mache, als zu kämpfen.


27.01.2019, 13:38 Uhr, geä. 27.01.2019, 13:41 Uhr



12 | F1901Moin,

hier ist die erste Auswertung. Weiter im Herbst! Anpassungen nicht vergessen.

Grüße

25.01.2019, 21:34 Uhr



11 | The Times:

Russland irritiert und fordert Übergabe Konstantinopels

Die russische Regierung hat das Osmanische Reich aufgefordert, seine letzte Gebiete in Europa zu räumen. "Die Türken sind ein asiatisches Volk und haben in Europa nichts verloren. Konstantinopel gehört dem christlichen Volke, nicht den wilden Asiern."

Die Rolle der Habsburger bleibt in dieser Sache noch ungewiss, aber laut unbestätigten Berichten plant auch der Papst ein Kreuzzug gegen die Türkei.

25.01.2019, 11:15 Uhr



10 | Fake News: Italien und Frankreich vereinbaren Bounce in Pied!

23.01.2019, 16:13 Uhr, geä. 23.01.2019, 16:36 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1368:    

[ << ] [ < ] - [ 29-25 ] [ 24-20 ] [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum