1368 - Standard A

Nächster ZAT F1907:Donnerstag, den 27.06.2019, 21:00 Uhr
vorausichtlich folgender ZAT:Donnerstag, den 04.07.2019, 21:00 Uhr
Spielleitung: Steffen Naß
 
verhindert:

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- BlackPress -
[ << ] [ < ] - [ 38-34 ] [ 33-29 ] [ 28-24 ] [ 23-19 ] [ 18-14 ] [ 13-9 ] [ 8-4 ] [ 3-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

  
33 | Vor ein paar Jahren hatte mal einer dem deutschen Kaiser den Krieg erklärt. Das ist noch gar nicht so lange her. Es war der Sultan des Osmanischen Reichen, der vermutlich in einer Dattelschnapslaune meinte, das bei einer Einnahme von Schweden durch das deutsche Kaiserreich, er demselben den Krieg erklären würde.
Nun, der deutsche Kaiser konnte über diese Erklärung sich nur wundern und seine Minister mussten daraufhin auch lachen. Nur lachen wollten sie dann nicht mehr, als es im Befehl seiner Majestät hieß:
"Wir werden den Angriff fortsetzen und so wir nun im Krieg mit dem osmanischen Reich stehen werden wir nicht ruhen, bis ich meinen Fuß auf die Schwelle des Palastes des Sultans in Ankara gesetzt habe und die Kapitulation oder Vernichtung des Osmanischen Reiches persönlich beaufsichtige.


Der deutsche Kaiser, bekannterweise kein Verfechter von Seestreitkräften - vermutlich wegen seiner Seekrankheit die ihn zuweilen auch schon beim Angeln ereilt - und das britische Königshaus sind sich seit langer Zeit schon einig, dass es wohl die Grenzen am besten wahren würde, wenn man sich auf die Stärken der jeweiligen Nation beruft und sich so auch gegenseitig nicht die Ländereien streitig macht.

England wird dem schwachen italienischen König, der bereits letztes Jahr von Kapitulation gesprochen hat als er sah, dass in Marseilles plötzlich deutsche statt italienische Flaggen gehisst wurden noch kurz absetzen und dann weiter über das Mittelmeer und die Ägäis dem türkischen Sultan ebenfalls Druck machen.

Nachdem Wien und Triest schon aus der Hand des Kaisers und Königs von Österreich und Ungarn gerissen wurde und die Bevölkerung positiv reagierte, weil endlich mal Linie und Ordnung in die Regionen käme, ist man in Berlin guter Dinge dieses weiter fort zu setzen und den Druck zu erhöhen. Immerhin hat man eine gewisse Verantwortung der Bevölkerung der Nachbarn und des Balkans gegenüber.


11.05.2019, 13:36 Uhr
Artikel schreiben



32 | F1906Moin,

ich hatte eine Aktualisierung der englischen Züge übersehen, sorry...

Deswegen verliert Italien PIED und zieht sich nach Tus zurück.

Grüße

09.05.2019, 09:09 Uhr



31 | F1906Moin,

hier die Auswertung,

weiter in einer Woche

07.05.2019, 22:23 Uhr



30 | H1905Moin,

hier die Auswertung,

danke an Frankreich fürs Mitspielen...

Weiter am 7. Mai.

Grüße

26.04.2019, 00:09 Uhr



29 | F1905Moin,

die Verzögerung tut mir Leid...

hier ist die Auswertung.

Grüße

18.04.2019, 22:55 Uhr

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie 1368:    

[ << ] [ < ] - [ 38-34 ] [ 33-29 ] [ 28-24 ] [ 23-19 ] [ 18-14 ] [ 13-9 ] [ 8-4 ] [ 3-1 ] - [ > ] [ >> ]
Artikel schreiben

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum