SZ02 - 2. Szenario-Partie - beendet !

Partie beendet am 10-05-2010, Solosieg von D
Spielleitung: Ulrich Degwitz
 

Zürcher Allgemeine Tageblatt
|| neutral | unabhängig | überparteilich ||
- NoPress -
[ << ] [ < ] - [ 39-35 ] [ 34-30 ] [ 29-25 ] [ 24-20 ] [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]

 

- Die aktuelle Lage in Europa im Herbst1914 - (Klick für Spielzüge)
  
39 | Und hier, wie versprochen ...

Das aktuelle MFGSCOAT-Ranking nach 2 von insgesamt 7 Partien:

Pseudo* +++ Punkte (VZ-Anzahl bleibt vorl. geheim)

Freda +++ 7
Lisa +++ 7
Erna +++ 1
Gerda +++ 1
Hanna +++ 1
Inga +++ 1
Jana +++ 1
Sonst. +++ 0

* Wer mich danach fragt, bekommt sein Pseudonym genannt.

10.05.2010, 14:22 Uhr, Verfasser: Schweiz



38 | Dann sage ich mal herzlichen Glückwunsch.

10.05.2010, 13:05 Uhr



37 | H1914Liebe Szenario-Freaks und MFGSCOAT-Anwärter!

Euer 4. Herbst ist ausgewertet und es gibt einen stolzen Solo-Sieger: Graf Pumpernickel hat es "quick & dirty" vollbracht, 1914 von 13 auf 18 VZ zu "jumpen"!

Glückwunsch, lieber Graf - das gibt fette 7 Points auf Dein MFGSCOAT-Konto, während sich die anderen Spieler mit jeweils einem Punkt (bzw. null im Falle von Herrn Wallhuber) bescheiden müssen.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend, denn ihr seid natürlich alle herzlich dazu eingeladen, es beim 3. Szenario gleich noch einmal zu probieren ...

->
Anmeldung/
Anmeldung zu allen anderen Partien/
Einladungspartien und Spezialvarianten/
SZ03 - 3. Szenario-Partie

LG & vielen Dank für´s Mitspielen

sagt euer Ulrich

PS. Das aktuelle MFGSCOAT-Ranking nach 2 von insgesamt 7 Partien veröffentliche ich schon bald an geeigneter Stelle unter Benutzung weiblicher Pseuydonyme.

10.05.2010, 12:44 Uhr



36 | Aloha!

Folgender Kapitulationsvertrag steht zur Abstimmung bereit:

Deutschland - 17 VZ, geteilter Platz 1
Italien dito
F & Ö - null VZ, geteilter Platz 3

Eure Rückmeldung erbitte ich per Mail bis zum Montag;
Enthaltung wird als Ablehnung gewertet.

Adios, Ulrich

04.05.2010, 10:23 Uhr, Verfasser: Schweiz



35 | H1914Brief an den deutschen Graf P.:

Werter Freund,

es sieht so aus als könnten wir schon Ende kommenden Jahres den Frieden in Europa wieder herstellen.
Ich denke auch unsere beiden "Freunde" werden dies einsehen müssen.

Ich schlage daher vor, dass wir Ihnen die Kapitulation anbieten, um weiteres Blutvergiessen zu vermeiden!

Sollten sie törichterweise ablehnen würde ich vorschlagen, dass Ihr mir nach der Hilfe für Rumänien nach Warschau zurückverhelft und wir die Aufteilung in Frankreich und auf dem Balkan wie besprochen vornehmen.
Die einst englische Insel wird ohnehin die Eure sein!

Mit bestem Gruss,
Ann Schweigen

04.05.2010, 08:12 Uhr, Verfasser: Italien

Suche nach Stichworten in allen Artikeln der Partie SZ02:    

[ << ] [ < ] - [ 39-35 ] [ 34-30 ] [ 29-25 ] [ 24-20 ] [ 19-15 ] [ 14-10 ] [ 9-5 ] [ 4-1 ] - [ > ] [ >> ]

Für neue Kommentare bitte einloggen (links unten im Menü) und dort unter 'Artikel schreiben' !

Diplomacy by Chr. Lankenau 01/2008-05/2018 | Datenschutzerklaerung - Impressum